Schlagwort-Archive: Streik

Lernen durch Schmerz

Liebe Regierung,

es gibt Dinge die müssen einfach weh tun, damit man etwas erreicht. Das fängt im Kindesalter an, wenn man einfach nicht begreifen will, das Töpfe heiß sein können und geht im Leben des Erwachsenen mit Streiks von wesentlichen Diensten weiter.

Ein Streik ohne Behinderung wäre kein Streik. Er muß weh tun. Zwar in erster Linie auf den Arbeitgeber gezielt, aber der Kollateralschaden bei der Bevölkerung ist nicht zu vermeiden.

Allerdings hat sich die Groko da gerade nicht sehr SPD-lastig gegeben, ich mache mir Sorgen: Ist da noch jemand dieser Junior-Partner-Partei vorhanden? Oder hat der Siggi wirklich sich gegen die Gewerkschaft GDL gestellt? Irgendwie ein verstörendes Bild.