Meine Daten gehören wem?

Liebe Regierung,

auch wenn dieser Innenstaatssekretär das krude Motto fährt

Wir müssen aufhören, den Fluss von Daten zu schützen

so habe ich kein Mitleid mit Big-Data-Anwendungen. Es gibt genug Freiwillige, die via OptIn ihre Daten in die Welt posaunen möchten, aber dann bitte nicht als der Normalfall.

Meine Daten gehören natürlich mir, nur ich sollte darüber entscheiden dürfen und auf Wunsch darf Big Data mit dem Kauf-Rauschen auch rumspielen.

 

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]