BND liest eigene Dokumente!

Liebe Regierung,

der BND schaut doch echt in seine eigenen Unterlagen rein, bevor es sie dem großen Freund NSA übergibt. Was ein unerwarteter Skandal!

Irgendwie überrascht es mich aber doch nicht wirklich. In den Kreisen dürfte man sich von eurer Politik schon lange abgekoppelt haben und lebt seine eigene Ideologie. Bislang im Stillen und recht harmlos. Aber wo das hinführen kann, so als neue Macht im machtlosen Staate, hat die Geschichte ja schon öfter gezeigt.

Daher liegt es an euch, liebe Regierung, da mal ein Machtwort zu sprechen und zu leben. Geheimdienste dürfen ja gerne insgeheim arbeiten, aber doch bitte nur in öffentlichen Grenzen.

[Gesamt:6    Durchschnitt: 4.8/5]